Dein Gehalt bei uns

Wir berechnen Dein Gehalt als Gesundheits- und Krankenpfleger *in oder in anderen Krankenhausberufen nach unserem Haustarif. Seit 2021 gilt unsere umfangreiche Tarifreform mit deutlich höheren Gehältern und Zulagen (Einzelheiten siehe unter den Gehaltsbeispielen). Durch regelmäßige Tarifverhandlungen und mit mehr Berufserfahrung steigt Dein Gehalt. Dich erwartet also eine klare Gehaltsstruktur mit einer super Perspektive! Und ein attraktives Gesamtpaket mit einer starken DRK-Schwesternschaft Berlin im Rücken und vielen Benefits.

Finde hier die Gehaltsspanne für Deinen Beruf

Gesundheits- und Krankenpfleger*in ohne Zusatzqualifikation

Gesundheits- und Krankenpfleger*in ohne Zusatzqualifikation

2.866 – 3.593 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Gesundheits- und Krankenpfleger*in mit Fachweiterbildung

Gesundheits- und Krankenpfleger*in mit Fachweiterbildung

3.443 – 4.011 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Kranken- oder Altenpflegehelfer *in mit 1-jähriger Ausbildung

Kranken- oder Altenpflegehelfer *in mit 1-jähriger Ausbildung

2.579 – 3.275 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Pflegehelfer *in mit Pflegebasiskurs (200 Std.)

Pflegehelfer *in mit Pflegebasiskurs (200 Std.)

2.492 – 2.874 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Babylotse *in (abhängig von der Ausbildung)

Babylotse *in (abhängig von der Ausbildung)

2.866 – 4.117 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Rettungsassistent *in mit 2-jähriger Ausbildung

Rettungsassistent *in mit 2-jähriger Ausbildung

2.597 – 3.426 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Rettungssanitäter *in mit kurzer Ausbildung (mind. 520 Std.)

Rettungssanitäter *in mit kurzer Ausbildung (mind. 520 Std.)

2.492 – 2.874 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Diätassistent *in

Diätassistent *in

2.509 - 3.721 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Stationsassistent *in

Stationsassistent *in

2.509 – 2.916 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Medizinisch-Technische *r Assistent *in / Laborassistent * in / Radiologieassistent *in / Funktionsassistent *in ( MTA / MTLA / MTRA / MTAF )

Medizinisch-Technische *r Assistent *in / Laborassistent * in / Radiologieassistent *in / Funktionsassistent *in ( MTA / MTLA / MTRA / MTAF )

2.914 – 4.134 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Altenpfleger *in

Altenpfleger *in

2.866 - 3.593 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Dokumentationsassistent *in

Dokumentationsassistent *in

2.509 - 3.176 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Operationstechnische*r Assistent*in

Operationstechnische*r Assistent*in

2.866 - 3.755 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Hebamme / Entbindungspfleger

Hebamme / Entbindungspfleger

2.866 - 3.756 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Physiotherapeut*in

Physiotherapeut*in

2.510 - 3.721 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Medizinische*r Fachangestellte*r ( MFA ) / Arzthelfer *in

Medizinische*r Fachangestellte*r ( MFA ) / Arzthelfer *in

2.389 - 3.176 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Ergotherapeut*in

Ergotherapeut*in

2.510 - 3.721 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Sozialpädagog*in

Sozialpädagog*in

2.914 - 4.117 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Psycholog*in

Psycholog*in

4.090 - 6.167 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Logopäd*in

Logopäd*in

2.510 - 3.721 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Erzieher*in

Erzieher*in

2.645 - 3.721 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Chefarztsekretär*in

Chefarztsekretär*in

2.645 - 3.176 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Assistenzarzt*ärztin

Assistenzarzt*ärztin

4.595 - 5.745 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Facharzt*ärztin

Facharzt*ärztin

6.060 - 7.590 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Oberarzt*ärztin

Oberarzt*ärztin

7.640 - 8.200 €
Ihr monatliches Bruttogrundgehalt laut Haustarif. Dazu kommen Zulagen.
Studentische Hilfskraft ohne Abschlusszeugnis

Studentische Hilfskraft ohne Abschlusszeugnis

2.166 €
Monatliches Bruttogehalt laut Haustarif bei Vollzeit. Studentische Hilfskräfte arbeiten in Teilzeit mit anteiligem Gehalt.
Auszubildende*r Operationstechnische*r Assistent*in

Auszubildende*r Operationstechnische*r Assistent*in

945 - 1.125 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt steigt mit jedem Ausbildungsjahr.
Auszubildende*r Pflegehelfer*in

Auszubildende*r Pflegehelfer*in

1.042 €
Auszubildende*r Pflegefachmann*frau

Auszubildende*r Pflegefachmann*frau

1.120 - 1.300 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt steigt mit jedem Ausbildungsjahr.
Auszubildende*r Kaufmann*frau für Büromanagement

Auszubildende*r Kaufmann*frau für Büromanagement

618 - 774 €
Dein monatliches Bruttogrundgehalt steigt mit jedem Ausbildungsjahr.

Die wichtigsten Verbesserungen aus unserem neuen Tarifvertrag

  • Laut neu verhandeltem Haustarifvertrag gibts ab 2021 deutlich höhere Gehälter auf Berliner Vergütungsniveau und weitere lineare Tabellen-Steigerungen in 2022 um 1,8 % und in 2023 um 1,4%
  • Dazu kommen Weihnachtsgeld (in den ersten 10 Jahren 75% des Gehalts, heißt laut Tarifvertrag „Zuwendung“) und ein Urlaubsgeld, das wirklich eine Besonderheit ist
  • Auch die diversen Zulagen sind deutlich gestiegen: Zulage für „Holen aus dem Frei“: 40 Euro pro Einsatz (ab 2022: 50 Euro, ab 2023: 60 Euro)
  • Vergütung für Bereitschaftsdienste: in der Regel 90% der Vergütung für einen Anwesenheitsdienst
  • Monatliche Zulage für 3-Schicht-System: 50 Euro, für 2-Schicht-System: 38 Euro
  • Höhere Eingruppierung für Pflegekräfte mit Fachweiterbildungen im Bereich Intensiv-, OP-, Notfall-, Anästhesie-, Endoskopiefachpflege sowie Fachpflege im Bereich Psychiatrie, Palliativ- und Hospiz, Onkologie, Hygiene sowie Stoma/Kontinenz/Wund-Experten
  • Monatliche Zulage für Praxisanleiter: 100 Euro, höhere Eingruppierung für Zentrale Praxisanleiter
  • Steuer- und sozialversicherungsfreie Nachtzuschläge: 5,50 Euro pro Stunde von 00:00 Uhr bis 04:00 Uhr, 4,50 Euro sogar schon ab 20:00 Uhr bis 00:00 Uhr und von 04:00 Uhr bis 06:00 Uhr
  • 30 Urlaubstage für alle, Sylvester und Heiligabend sind frei beziehungsweise werden als „Vorfesttage“ von den Sollstunden abgezogen, wenn sie auf einen Montag bis Freitag fallen
  • Verbesserungen auch beim Zusatzurlaub für Nachtarbeit: Die Bemessungsgrundlage der geleisteten Nachtstunden in Vorjahr für 1 bis 4 (ab 50 Jahren bis zu 5) Zusatzurlaubstagen sinkt auf 100, 210, 320 und 400 Nachtarbeitsstunden
  • Monatliche Pflegezulage für Pflegepersonen in bettenführenden Abteilungen, Kreißsaal, OP, Anästhesie, Endoskopie, Herzkatheter und Notaufnahme: 75 Euro (ab 2022: 125,00 Euro)
  • Monatliche Pflegezulage für Pflegepersonen in der Intensivmedizin, der IMC, der Stroke-Unit oder dem Intensivbereich der Neonatologie: 175 Euro (ab 2022: 225,00 Euro)
  • Beschäftigte in Teilzeit werden bei mehr geleistete Stunden ab 2021 in der Vergütung den Beschäftigten in Vollzeit gleichgestellt und erhalten nach den gleichen Bedingungen die Möglichkeit zur Überstundenvergütung

Von diesen Details hängt Dein Gehalt ab

Dein genaues Gehalt laut unserem Haustarif einschließlich aller Zulagen errechnet unsere Personalabteilung im Bewerbungsprozess – abhängig von Deinen individuellen Voraussetzungen. Von diesen Details hängt Dein Gehalt ab:

  • Entgeltgruppe je nach Qualifikation und Entgeltstufe je nach Berufserfahrung, mögliche vorgewährte Entgeltstufe
  • Zulagen für bestimmte Positionen, zum Beispiel für Praxisanleiter oder Stellvertretende Abteilungsleiter
  • Steuerklasse, Kinderanzahl, Kinderfreibetrag, Monatsfreibetrag, Kirchensteuer
  • Renten- und Krankenversicherung, Zusatzbeitragssatz der Krankenversicherung
  • Unterschiedliche Altersvorsorge je nach Einsatzort
  • Besondere Zulagen wie Psychiatrie-, Therapie- oder Pflegezulage, Zulage für die Zentrale Notaufnahme
  • „Unstetige Bezüge“ für Rufbereitschaften, Überstunden-, Wochenend- und Feiertagszuschläge, ausgezahlte Überstunden, Weihnachtsgeld, Urlaubstagegeld- und Krankentagegeldaufschlag
Finde Deinen Job in Berlin in der Stellenbörse

Deine Ansprechpartnerin

Maja Schäfer

Leitung Strategisches
Recruitment

Info zu Bewerbung & Corona in unserem FAQ

WhatsApp Bewerberberatung

0152 0157 5403

Wir sind werktags von 8.30 bis 17.00 Uhr für Dich da und beantworten Deine Fragen so schnell wie möglich. Bitte beachte, dass wir viele Anfragen bekommen.

3.900 Mitarbeitende
4 Kliniken
1 Hospiz
1 Pflegeeinrichtung
200.000 Patienten im Jahr
96