Deine Ausbildung bei den DRK Kliniken Berlin

Wir bauen unser Ausbildungsangebot gerade massiv aus. Neue Ausbildungsgänge und neue Standorte kommen hinzu. Schau regelmäßig auf dieser Seite vorbei, um auf dem aktuellen Stand zu bleiben.

Wähle Deinen Ausbildungsplatz

Ausbildung Anästhesietechnische:r Assistent:in / ATA

Die Ausbildung als Anästhesietechnische:r Assistent:in / ATA bieten wir in Kooperation mit der Akademie für Gesundheit in Berlin-Buch an. Die Theorie absolvierst Du dort, für die Praxiseinsätze kommst Du in die DRK Kliniken Berlin Westend. Wir bieten diese Ausbildung nur in Westend, nicht in Mitte oder Köpenick an. Du musst Dich gleichzeitig bei uns und in der Akademie für Gesundheit bewerben. Für das Jahr 2022 sind leider alle Praxisplätze schon belegt, die nächsten freien Plätze gibt es erst wieder für 1. April 2023.

Anpassungskurs für Pflegekräfte aus dem Ausland

Im Jahr 2022 ist unser Anpassungskurs für Pflegekräfte aus dem Ausland vollständig durch unsere neuen Pflegekräfte aus Kolumbien belegt, die wir in einer Gruppe nach Deutschland geholt haben. Ab 2023 werden wir regelmäßig zwei 6-monatige Anpassungskurse pro Jahr mit Start im Januar und Juli anbieten. Das Bewerbungsformular wirst Du dann hier finden. Unsere Informationen für Bewerber:innen aus dem Ausland findest Du hier.

Ausbildung / Studium Hebamme

Die Ausbildung zur Hebamme bieten wir in Kooperation mit der Ev. Hochschule Berlin (EHB) an. Bewirb Dich zuerst dort für einen Studienplatz Hebammenwissenschaft / Midwifery und bitte darum, dass Du für Deine Praxiseinsätze für die DRK Kliniken Berlin eingeteilt wirst. Erst wenn Du von der EHB eine Zusage für einen Praxisplatz bei uns hast, kannst Du Dich bei Mirjana Begic in unserer Personalabteilung melden, um den Vertrag mit uns aufzusetzen. Eine Bewerbung bei uns ist nicht mehr nötig.

Ausbildung Medizinische:r Technologe:in für Laboratoriumsanalytik

In Kürze starten wir mit der Ausbildung Medizinische:r Technologe:in für Laboratoriumsanalytik / MTL. Dieser Beruf hieß früher Medizinisch-Technische:r Laborassistent:in / MTLA. Die Ausbildung werden wir in Kooperation mit dem Lette Verein in Berlin-Schöneberg anbieten. Bewirb Dich parallel für einen Theorieplatz beim Lette Verein und für einen Praxisplatz an unserem Standort Westend. An den anderen Standorten bieten wir diese Ausbildung nicht an.

  • Bewerbungsformular für die Ausbildung als Medizinische:r Technologe:in für Laboratoriumsanalytik bei den DRK Kliniken Berlin Westend

Ausbildung Medizinische:r Technologe:in für Radiologie

In Kürze starten wir mit der Ausbildung Medizinische:r Technologe:in für Radiologie / MTR (hieß früher: Medizinisch-Technische:r Radiologieassistent:in / MTRA). Diese werden wir in Kooperation mit dem Lette Verein in Berlin-Schöneberg anbieten. Bewirb Dich parallel für einen Theorieplatz beim Lette Verein und für einen Praxisplatz an einem unserer Standorte.

  • Bewerbungsformular für die Ausbildung als Medizinische:r Technologe:in für Radiologie bei den DRK Kliniken Berlin Köpenick
  • Bewerbungsformular für die Ausbildung als Medizinische:r Technologe:in für Radiologie bei den DRK Kliniken Berlin Mitte
  • Bewerbungsformular für die Ausbildung als Medizinische:r Technologe:in für Radiologie bei den DRK Kliniken Berlin Westend

Ausbildung Operationstechnische:r Assistent / OTA

Die Ausbildung Operationstechnische:r Assistent:in / OTA kannst Du komplett bei uns absolvieren. Die Theorie lehren wir in unserem eigenen Bildungszentrum in Westend, für die Praxis suchst Du Dir eins unserer Krankenhäuser in Westend, Mitte oder Köpenick als „Stammhaus“ aus. Du musst Dich nur einmal bewerben.

Ausbildung Pflegefachassistent:in

Die Ausbildung Pflegefachassistent:in (hieß früher Gesundheits- und Krankenpflegehelfer:in) kannst Du komplett bei uns absolvieren. Die Theorie lehren wir in unserem eigenen Bildungszentrum in Westend, für die Praxis suchst Du Dir eins unserer Krankenhäuser in Westend, Mitte oder Köpenick oder unsere Pflegeeinrichtung in Mariendorf als „Stammhaus“ aus. Du musst Dich nur einmal bewerben.

Ausbildung Pflegefachfrau / Pflegefachmann

Die Ausbildung Pflegefachfrau / Pflegefachmann kannst Du komplett bei uns absolvieren. Die Theorie lehren wir in unserem eigenen Bildungszentrum in Westend, für die Praxis suchst Du Dir eins unserer Krankenhäuser in Westend, Mitte oder Köpenick als „Stammhaus“ aus. Du musst Dich nur einmal bewerben.

Häufige Fragen und Antworten zur Ausbildung

Kann ich den praktischen Teil meiner Pflegeausbildung bei den DRK Kliniken Berlin machen, wenn ich den theoretischen Teil an einer anderen Schule absolviere?

Wenn Du eine Praxiseinrichtung für den kompletten Praxisteil Deiner Pflegeausbildung suchst, müssen wir Dich leider enttäuschen. Dafür haben unsere Praxisanleiter:innen nicht genügend Kapazitäten.

Was wir Dir aber ermöglichen können, ist ein zeitlich befristeter Praxiseinsatz für einige Wochen („Fremdpraktikum“, „Fremdeinsatz“).

Bitte lade Deine Bewerbung für einen Fremdeinsatz über das ganz normale Bewerbungsformular für Ausbildungsplätze hoch. Wir brauchen aber vollständige Unterlagen mit Anschreiben, Zeugnissen, Bestätigung der Theorie-Ausbildungsstätte, Impfstatus und Angaben, in welchem Zeitraum und auf welcher Station Dein Fremdpraktikum stattfinden soll.

Gibt es eine Altersobergrenze für die Ausbildung?

Nein, gibt es nicht! Wir haben in jedem Kurs einige ältere Quereinsteiger:innen, die erst später im Leben ihre wahre Berufung gefunden haben.

Bietet ihr auch Studienplätze an?

Wir bieten Praxisplätze für Dein duales Studium in zwei Studiengängen:

  • Bachelor Health Care Studies, Hamburger Fern-Hochschule
  • Bachelor Hebammenwissenschaft, Ev. Hochschule Berlin

Die Bewerbungen laufen direkt über die Hochschulen.

Lerne unsere Auszubildende Lydia kennen

Lydia, 20, hat die Auszubildung zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin im Bildungszentrum der DRK-Schwesternschaft Berlin gemacht. Heute gibt es die Kinderkrankenpflege nicht mehr als separate Ausbildung, sondern sie ist Teil der neuen Ausbildung zum Pflegefachmann : zur Pflegefachfrau. Wie Lydia zur Pflegeausbildung gekommen ist? Als FSJlerin war sie eher im kulturellen Bereich unterwegs, doch ihre Großtante hat sie zur Pflege gebracht. Ihr Motto für die Pflege lautet: „Einfach mal machen!“

Lerne unseren Auszubildenden Amjad kennen

Unseren Gesundheits- und Krankenpflege-Azubi Amjad habt ihr in letzter Zeit schon ein paarmal in den Social Media zu Gesicht bekommen: Er hat einen Auftritt mit seiner Gitarre in unserem neuen Arbeitgeberfilm und er war im Orga-Team unserer „biz Pflegekonferenz“ von Auszubildenden für Auszubildende dabei. Zu Beginn seiner Pflegeausbildung habe er sich noch gar nicht so für pflegepolitische Themen interessiert, sagt Amjad im Video, sondern habe eigentlich nur mit der Ausbildung angefangen, weil er im Freiwilligen Sozialen Jahr so viele positive Rückmeldungen bekommen habe. Aber inzwischen weiß er: Je mehr man netzwerkt und sich gemeinsam mit anderen engagiert, desto weniger allein fühlt man sich als Pflegekraft und desto motivierter ist man auch!

Lerne unsere Auszubildende Antonia kennen

Antonia, 21, kam über einen Freiwilligendienst in Israel zum Pflegeberuf: „Ich war nicht nur eine Pflegerin, sondern eine Vertraute für die Kinder, die ich betreut habe“, erzählt sie im Video. Am besten gefällt ihr an der Ausbildung in unserem Bildungszentrum, dass immer wieder betont wird, dass wir in der Pflege Wert darauf legen, den Patienten als individuelle Persönlichkeit wahrzunehmen.

Bewirb Dich in unserer Stellenbörse für Deinen Ausbildungsplatz

Deine Ansprechpartnerin

Maja Schäfer

Leiterin Strategisches
Recruitment

WhatsApp Bewerberberatung

Tel.: (0152) – 0157 5120

Achtung, neue Nummer im Juni wegen Urlaubsvertretung!

3.900 Mitarbeitende
4 Kliniken
1 Hospiz
1 Pflegeeinrichtung
200.000 Patienten im Jahr
132