„Fitnesstraining und Firmenrad lassen sich super verbinden“: Petra und Ulrike, Gynäkologie und Geburtshilfe

Petra, Abteilungsleiterin in der Gynäkologie und Geburtshilfe, und Ulrike, Leitende Hebamme und Abteilungsleiterin im Kreißsaal der DRK Kliniken Berlin Westend, sind nicht nur Kolleginnen, sondern auch Fahrradfans. Die beiden gehören zu den Ersten in unserem Unternehmen, die sich entschieden haben, ein Dienstfahrrad über unseren Partner Company Bike Solution zu leasen. Wieso haben sie sich für das „Firmenfahrrad“-Angebot entschieden, wie sieht ihr Traumrad aus und wie weit sind sie damit schon gefahren? Davon erzählen sie in unserem Artikel.

Mit dem Rad zur Arbeit und in den Urlaub

Auf ihre Fahrräder mussten die beiden Kolleginnen ein paar Wochen warten. Das war es aber Wert, schließlich bekamen sie am Ende ihr absolutes Traumrad: ein Elektrofahrrad von HNF Nicolai. Und das ist jetzt täglich in Gebrauch.

„Wir fahren oft zusammen zur Arbeit. Ich wohne 17 Kilometer vom Krankenhaus entfernt und Ulrike 20. Zwar nicht im selben Ort, aber wir verabreden uns in der Nähe von Ikea in Spandau und von da aus fahren wir gemeinsam“, berichtet Petra. „Man kann Fitnesstraining mit dem Dienstfahrrad super verbinden“, fügt Ulrike hinzu. „Durch die Radtouren zur Arbeit und zurück ist mein Kopf freier und man ist an der frischen Luft.“

Dank des Elektroantriebs des Fahrrads kann man ohne Probleme über 70 Kilometer pro Tag fahren. Das hat Ulrike schon in ihrem Urlaub ausprobiert. Mit Bekannten hat sie einen Aktivurlaub verbracht. Die ganze Gruppe ist von Berlin aus bis zur Ostsee gefahren! Auch Petra benutzt ihr eBike nicht nur für den Arbeitsweg. Schon mehrmals hat sie Tagesausflüge mit der Familie in Brandenburg gemacht.

Firmenfahrrad, Kinderbetreuung oder Sportangebote sind nur Beispiele aus unserem Angebot für unsere Mitarbeitenden. Hier kannst Du mehr über unsere Benefits erfahren!

Die Fahrrad fahrende Frauenklinik

Petra und Ulrike sind inzwischen schon über 1.000 Kilometer mit ihren Firmenrädern gefahren! Und sie haben ihre Kolleg:innen mit ihrer Leidenschaft angesteckt. In der Frauenklinik der DRK Kliniken Berlin Westend hat sich eine Gruppe von Radsportfans gebildet. Nicht nur die Gesundheits- und Krankenpfleger :innen, sondern auch die Abteilungsleitung, Ärzt:innen und Hebammen kommen regelmäßig mit dem Zweirad zur Schicht.

Mit uns bist Du gut unterwegs

Die DRK Kliniken Berlin engagieren sich seit vielen Jahren für die Radler in ihren Teams. 2018 kam die Idee auf, die Kolleg:innen zu mehr Aktivität zu ermutigen. Zusätzlich zum Yoga und Shiatsu gibt es seitdem das so genannte Firmenfahrrad. Eine Umfrage hatte zuvor ergeben, dass viele Kolleg:innen die Idee gut fanden. Außerdem beteiligen wir uns auch am jährlichen „Stadtradeln„, einem Wettbewerb für mehr Radförderung, mehr Klimaschutz und mehr Lebensqualität in Berlin.

Die Firma Company Bike Solution hat an jedem Standort der DRK Kliniken Berlin eine Infoveranstaltung organisiert. Man konnte Fragen zu den Details des Angebots und Zusatzleistungen stellen, Fahrräder anschauen und sogar eine kurze Probefahrt machen. An diesem Infotag haben damals auch Ulrike und Petra teilgenommen.

Wunschfahrrad im Angebot

„Noch vor der Veranstaltung wussten wir beide, was für ein Fahrradmodell wir haben wollten“, erzählt Ulrike. „Beim Infotag wurde alles erklärt und unser jeweiliges Wunschfahrrad war auch möglich. Das Leasing-Angebot hat uns von den Konditionen her überzeugt.“ Wenn man über die Firma einen Drahtesel least, hat man steuerliche Vorteile.

Petra kennt noch mehr gute Argumente: „Man kann auch einen Jahres Check-Up mitbuchen und die zusätzliche Versicherung wird von den DRK Kliniken Berlin übernommen. Wir haben uns beide für diese Zusatzleistungen entschieden. Ich finde es super, dass man alles als Rundum-Paket bei einem Anbieter buchen kann.“

Teilst Du wie Petra und Ulrike das Interesse an der Gynäkologie und am Fahrrad? Werde Mitglied ihres Teams in der Gynäkologie und Geburtshilfe am Standort Westend.

Nach Ablauf des Leasingvertrags gibt’s drei Optionen

Die dreijährigen Leasingverträge unserer Kolleginnen neigen sich dem Ende zu. Danach können sie zwischen drei Optionen wählen: das Fahrrad abgeben, ein neues mit neuem Vertrag leasen oder das bisher gefahrene Fahrrad für einen Restpreis kaufen. Ulrike und Petra haben sich für die letzte Option entschieden.

Diesen September feiern die DRK Kliniken Berlin und Company Bike Solution übrigens drei Jahre Kooperation. Schon 117 Fahrräder wurden an Kolleg:innen an allen Standorten vermittelt. Bist Du auch an einem Firmenrad interessiert? Im Intranet kannst Du mehr Informationen finden.

Text: DRK Kliniken Berlin / Katarzyna Marek-Pokorny

Katarzyna, am 09. August 2021
Fitness, Hobbys
Artikel teilen:
135