Heute wird der neue Imagesong der Berliner Rotkreuzschwestern samt Musikvideo veröffentlicht

Magische Momente, eingängige Musik und eine wichtige Botschaft: „WE CARE FOR YOU“ heißt der Song, den Berliner Rotkreuzschwestern komponiert und nun in einem Video veröffentlicht haben. Unter dem Motto „Pflege ist Kunst“ verarbeiten sie die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung: als musikalische Wertevermittlung mit Hitpotenzial.

Pflege ist Kunst

Die 7 Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, denen wir uns als Mitarbeitende der DRK Kliniken Berlin verpflichten, lauten: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität.

Sängerin Ute Spiegel hat zusammen mit ihren Kolleginnen Lea Friedrich und Angelika Wall – alle drei sind sie professionell Pflegende – den Text zu diesen Grundsätzen geschrieben und eingesungen. Auch das Drehbuch für das Video basiert auf einer Idee der drei Rotkreuzschwestern.

Die Melodie stammt von Musikproduzent Fred Zahl (Starhouserecords/BMG Right). Ralf Pleger – renommierter Regisseur aus Berlin – unterstützt das Projekt und setzte die vielen beteiligten Mitarbeitenden aus den DRK Kliniken Berlin gekonnt und bewusst magisch in Szene.

Ich möchte auch Rotkreuzschwester werden und bei so tollen Projekten wie diesem Musikvideo mitmachen!

Schritt 1: Bewirb Dich als Pflegefachkraft bei den DRK Kliniken Berlin

Schritt 2: Nach dem erfolgreichen Vorstellungsgespräch wirst Du gefragt, ob Du mit einem Anstellungsvertrag der GmbH bei uns arbeiten möchtest oder als Mitglied der DRK-Schwesternschaft Berlin e.V.. Um Rotkreuzschwester zu werden, entscheide Dich für eine Mitgliedschaft in der Schwesternschaft 🙂

Maja_Schaefer, am 01. September 2021
Aktuelles
Artikel teilen:
127