Steckbrief: Anna, 30, Stellvertretende Abteilungsleiterin im Herzkatheterlabor

Anna arbeitet seit 2016 als Medizinische Fachangestellte in unserem Unternehmen und ist derzeit kommissarische Abteilungsleiterin im Herzkatheter :abor der DRK Kliniken Berlin Köpenick. In diesem Steckbrief erfährst Du, was sie am Herzen so faszinierend findet, mit welchen Herausforderungen sie sich im ihren Berufsalltag auseinander setzt und wie sie ihre Freizeit verbringt – außer mit ihrem Sohn.

Warum hast Du Dich für diesen Arbeitsplatz entschieden?

Aus zwei Gründen. Ich wollte spannende Aufgaben haben. Und ich bin vom menschlichen Körper fasziniert und wollte so viel wie möglich darüber wissen. Das Herz ist der Motor des Körpers und deswegen so faszinierend. Für MFA s gibt es keinen vergleichbaren Einsatzbereich!

Was ist die größte Herausforderung in Deinem Job?

Man muss die ganzen Zeit den richtigen Fokus setzten und ruhig und konzentriert bleiben.

Was sind die schönsten Momente in Deinem Berufsalltag?

Wenn die Patient:innen sich bei uns bedanken. Und die Harmonie zwischen den Pflege- und Ärzteteams.

Was machst Du in Deiner Freizeit gerne?

Ich habe einen 2-jährigen Sohn, der viel Zeit in Anspruch nimmt. Aber ich habe vor kurzem wieder mit dem Reiten angefangen. Am liebsten reite ich im Wald.

Was magst Du an den DRK Kliniken Berlin Köpenick?

Obwohl das Krankenhaus so groß ist, geht es hier sehr familiär zu. Und es ist nicht so hierarchisch wie in anderen Krankenhäusern. Den neuen Assistenzärzt:innen wird gesagt: „Höre auf das, was die Pflege sagt, die kennen sich sehr gut aus!“

Warum sollte ein:e Bewerber:in sich entscheiden, bei uns zu arbeiten?

Wir sind wirklich ein tolles und leistungsstarkes Team und man freut sich immer, zur Arbeit zu kommen. Wir sind alle per Du, es gibt zur Begrüßung eine Umarmung. Wir kennen uns sehr gut privat und wissen, wenn der andere eine schlaflose Nacht wegen der Kinder hatte. Man ist hier nicht nur „irgendjemand“!

Außerdem lernt man in unserer Abteilung ständig unfassbar viel dazu. Wir bieten so ein breites Spektrum an Untersuchungen. Eigentlich bieten wir alle Untersuchungen für das Herz, die es gibt!

Du bist MFA, OTA, MTA oder Krankenpfleger :in und möchtest in Annas Team im Herzkatheter Labor Köpenick arbeiten? Hier geht’s zur Stellenanzeige!

Katarzyna, am 07. September 2021
Steckbriefe
Artikel teilen:
126