Wir bedeuten einander etwas

Dein Job als Betriebswirt:in / BWLler:in in Berlin

4.000+ Mitarbeitende
4 Kliniken
1 Hospiz
1 Pflegeeinrichtung
200.000 Patient*innen im Jahr

Werde ich als Betriebswirt:in im Krankenhaus gebraucht?

Klar wirst Du als BWLler:in im Krankenhaus gebraucht! Nicht nur in der Wirtschaft sind Mitarbeitende wie Du im Einsatz, die sich mit Marketing, Unternehmensorganisation, Buchhaltung und Wirtschaftsrecht auskennen. Übrigens kommt auch ein Studium als Wirtschaftswissenschaftler:in / WiWi infrage. Wir setzen Betriebswirt:innen und Wirtschaftswissenschaftler:innen zum Beispiel in folgenden Bereichen ein:

  • als Mitarbeiter:in oder Prüfungsassistent:in in der Internen Revision
  • als Personalcontroller:in, Mitarbeiter:in oder Teamleiter:in im Kaufmännischen Controlling
  • als Budgetmanager:in im Medizincontrolling
  • als Recruiter:in im Strategischen Recruitment
  • als Risiko- und Qualitätsmanager:in
  • als Personalentwickler:in im Zentralen Personalwesen
  • als strategische:r und operative:r Einkäufer:in im Einkauf

Welche Aufgaben habe ich als BWLler:in im Krankenhaus?

Deine Aufgaben hängen von Deinem Einsatzgebiet bei uns ab. Hier mal ein paar Beispiele:

  • Im Medizincontrolling bereitest Du Budgetverhandlungen mit den Kostenträgern vor, indem Du Daten analysierst und interpretierst.  Außerdem kalkulierst Du krankenhausindividuelle Entgelte.
  • In der Internen Revision planst Du risikoorientierte System-, Einzelfall- und Sonderprüfungen und führst sie durch. Du prüfst, ob Regelungen im Unternehmen den gesetzlichen Vorgaben entsprechen und arbeitest Dich dazu in die Gesetzesgrundlagen ein, analysierst Daten und Prozesse.
  • Im Strategischen Recruitment betreust Du unsere Social Media-Kanäle, kommunizierst mit Bewerber:innen und evaluierst Recruitingmethoden und -kanäle.
  • Als Personalentwickler:in digitalisierst Du die Erfassung der Pflichtfortbildungen unserer Fachkräfte. Du entwickelst das Fortbildungsangebot weiter, indem Du zum Beispiel digitale und hybride Veranstaltungen konzipierst.

Was sind meine Benefits als Mitarbeiter:in in der Verwaltung?

Du möchtest Deinen Beitrag für die Gesellschaft leisten und bei der Arbeit „einen Sinn“ spüren? Dann bist Du im Gesundheitswesen und in einem gemeinnützigen Unternehmen wie unseren genau richtig. Hier geht es nicht um Kommerz und Gewinn, sondern um eine funktionierende Gemeinschaft und Zusammenhalt. Du bist ganz nah am echten Leben dran.

  • Setze Dein Know How bei einem gemeinnützigen Träger „für die gute Sache“ im weltweit geschätzten Verbund des Roten Kreuzes ein
  • Flexible Arbeitszeitmodelle: Vollzeit, Teilzeit, Gleitzeit, bis zu 50 % Home Office
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • Viele unserer Verwaltungsabteilungen befinden sich durch die Digitalisierung im Umbruch und Du kannst eine neue Ära von Anfang an mitbegleiten und -gestalten
  • Unsere Verwaltung sitzt auf dem wunderschönen denkmalgeschützten Gelände mit Backsteintürmchen und grüner Mittelaue am Standort Westend, direkt an der Stadtautobahn und S-Ringbahn
  • Weitere Benefits findest Du hier

Wie hoch ist mein Gehalt als Betriebswirt:in im Krankenhaus?

Wir zahlen nach einem Haustarifvertrag mit regelmäßigen automatischen Gehaltssteigerungen und Inflationsanpassungen, Weihnachts- und Urlaubsgeld. Dein BWLler:innen Gehalt hängt von Deinem Abschluss (Bachelor oder Master), den Jahren Deiner Berufserfahrung und Deinen Aufgaben ab. Mit Bachelorabschluss (Vergütungsgruppe 8 bis 11) reicht die Gehaltsspanne von 2.966 bis 5.144 € Monatsbrutto. Mit Masterabschluss (Vergütungsgruppe 12 bis 15) von 4.163 bis 7.688 €.

Auswahl unserer Stellenangebote für BWLler:innen

4.000+ Mitarbeitende
4 Kliniken
1 Hospiz
1 Pflegeeinrichtung
200.000 Patient*innen im Jahr