Wir bedeuten einander etwas

Bietet ihr die Ausbildung als Anästhesietechnische*r Assistent*in an?

Ja, die Ausbildung als Anästhesietechnische*r Assistent*in / ATA bieten wir in Kooperation mit der Akademie für Gesundheit in Berlin-Buch an. Weitere Informationen findest Du auf unserer Ausbildungsseite.

Bietet ihr die Weiterbildung als Fachkrankenpfleger*in für Anästhesie und Intensivmedizin an?

Ja, die Fachweiterbildung bieten wir in unserer eigenen Weiterbildungsakademie an. Weitere Informationen findest Du auf deren Website. Informationen und Stellenangebote für Fachkrankenpfleger*innen im Bereich Anästhesie und Intensivmedizin findest Du auf dieser extra Berufeseite.

Wie hoch ist mein Gehalt als ATA?

Laut dem Haustarif der DRK Kliniken Berlin liegt Dein Gehalt als Anästhesietechnische*r Assistent*in je nach Berufserfahrung zwischen 3.257 und 4.217 €. Dazu kommen attraktive Zulagen, Weihnachts- und Urlaubsgeld. Mehr über die Vorteile eines Tarifgehaltes erfährst Du auf unserer Gehaltsseite.

Wo könnt ihr mich als Anästhesietechnische*r Assistent*in einsetzen?

Wir beschäftigen Dich als ATA in den Abteilungen für Anästhesie und Intensivmedizin an unseren Standorten Westend, Mitte und Köpenick.

Was sind meine Aufgaben als ATA?

  • Du betreust und unterstützt unsere Patient*innen vor, während und nach der Narkose
  • Du bereitest Allgemeinnarkosen und Regionalanästhesien vor und assistierst dabei
  • Im Wechsel mit den Kolleg*innen übernimmst Du Rufbereitschaftsdienste
  • Du bedienst medizinische Geräte und Instrumente
  • Du leitest im Notfall lebensnotwendige Sofortmaßnahmen ein, bis der Arzt*die Ärztin eintrifft

Wie bewerbe ich mich als Anästhesietechnische*r Assistent*in?

Bewirb Dich jetzt bei den DRK Kliniken Berlin! Dazu hast Du verschiedene Möglichkeiten:

  • Suche Dir eins unserer Stellenangebote aus (siehe unten) und fülle das Onlinebewerbungsformular aus
  • Nutze die Schnellbewerbung auf der Startseite unseres Karriereportals, wo Du zunächst nur Kontaktdaten und Berufsurkunde (falls zur Hand) hochladen musst
  • Bewirb Dich via WhatsApp 0152 0157 5403. (Allerdings läuft die Kommunikation auf diesen Wegen unverschlüsselt. Der ideale Weg zum Versenden sensibler Daten wie Bewerbungsunterlagen, ist unser verschlüsseltes Onlinebewerbungsformular in den Stellenanzeigen in unserer Stellenbörse. Das nur als kleine Info für Dich 😉)

Echt einfach, oder?