Queb HR Innovation Awards 2023: Wir haben gewonnen!

Der Queb Bundesverband honoriert mit den HR Innovations Awards herausragende Innovationen im Bereich Employer Branding, Personalmarketing, Recruiting oder HR Technologie. Die DRK Kliniken Berlin haben sich mit ihrer Einreichung 2023 gegen 42 andere Unternehmen und in der Endrunde gegen den Technikhersteller Bosch und die global tätige Unternehmensberatung Accenture durchgesetzt.

Mitarbeiter*innen-Ideen statt Hochglanzkampagnen

Wenn man von „HR Innovations“ spricht, wie sie beim Queb Award in den Kategorien „Unternehmen“ und „Dienstleister“ ausgezeichnet werden, denkt man vielleicht an einen Roboter, der Vorstellungsgespräche führen kann, oder eine Recruiting-App, die neben dem Traumjob gleich auch die Wohnung und den Kitaplatz in der Nähe klarmacht. Sowas können wir leider nicht bieten.

Aber wir finden sowieso, dass nicht die schlagfertige Hochglanzkampagne aus der Werbeagentur oder der virale Klickhit auf TikTok unser Unternehmen am besten beschreiben würde, sondern die eigenen, ganz normalen Mitarbeiter*innen und ihre Talente, Träume und Geschichten. Und darum sollte es im Personalmarketing doch vor allem gehen, oder nicht? Um Authentizität. Damit Bewerber*innen wissen, worauf sie sich beim neuen Arbeitgeber einlassen.

Erfolgreicher Pecha Kucha-Pitch am 6. Juni

Unsere Einreichung beim Queb Award bestand darum aus dem Ansatz, im Personalmarketing im großen Stil Mitarbeiter*innen-Ideen ein- und umzusetzen – vom Signature Drink über die Kooperation mit der Skatehalle Berlin und den Image-Song bis hin zur Yoga-Videoserie. Das wirkt vielleicht alles ein wenig handgemachter, aber dafür hat es nachhaltige Nebeneffekte in Form von Wertschätzung, Teambuilding und Mitarbeiterbindung. Im Detail beschreibt unsere Recruitingstrategin Maja diesen Ansatz in ihrem Blogartikel, der aus den Einreichungsunterlagen entstanden ist: Authentizität, USPs und Mitarbeiterbindung durch die Umsetzung von Mitarbeiterideen im Personalmarketing.

Mutig haben wir unser bodenständiges Konzept am 6. Juni 2023 in Form einer so genannten Pecha Kucha-Präsentation (20 Folien à 20 Sekunden, nur Bilder) vor der Publikumsjury gepitcht und es ausgehalten, dass die beiden anderen Nominierten in unserer Kategorie – die internationalen Riesen Bosch und Accenture – Innovationen von größerem Kaliber danebenstellten. Das ist uns nicht schwergefallen, denn wir wissen ja: Hier bei den DRK Kliniken Berlin bedeuten wir einander etwas. Und das fühlt sich gut an!

Maja_Schaefer, am 07. Juni 2023
Recruiting
Artikel teilen:
142